Sonntag, 31. Juli 2016

Das habe ich gelesen...

...im Juli 2016!

Insgesamt habe ich 11 Bücher gelesen. Leider habe ich somit meine Monatschallenge, persönlichen Leserekord knacken, nicht mal annähernd geschafft. 

Bildrechte: Sauerländer, Knaur, One, Piper, Weltbild, Kjb & Fischer

Es war ein purer Lesegenuss, diese außergewöhnliche Geschichte von Sandy Hall zu lesen. Alle 14 Erzähler und das Pärchen, welches beobachtet wurde, waren allesamt wunderbare Charaktere. 

Wie im ersten Teil ist auch hier Oma Nadine wieder der Knüller schlechthin. Wer eine wunderbare Liebesgeschichte mit viel Humor lesen möchte, der muss bei Games of Love zugreifen.

Dieses Buch habe ich wieder mit der wunderbaren Sandra zusammen gelesen. Es hat mir sehr gefallen. Shahrzad ist eine wundervolle Protagonistin, mit großem Kämpferherz, welches sich aber auch nicht vor der Liebe und Wahrheit verschließen lassen kann. 

Alle Bücher von Jamie McGuire sind absolut grandios! Allerdings ist Thomas Maddox, der Bruder, mit dem ich noch am wenigsten anfangen kann. 

Die Mr. Grey Reihe empfehle ich jedem der eine großartige, humorvolle Reihe, mit einer super tollpatschigen Hauptprotagonistin, lesen möchte. Auch dieser Teil war wieder in einem Rutsch weggelesen. 

Mir war nach Drama, Zoff und dunklen, gefährlichen Männern. Dies wurde mir auch hier geboten. Sehr Empfehlenswert!

Alle Bücher von Jamie McGuire sind absolut grandios! Trenton Maddox ist bisher mein liebster Maddox-Bruder. 


Zu diesem Buch kann ich noch nicht viel sagen, da ich direkt nachdem ich hier am Laptop fertig bin, erst die letzten 50 Seiten lesen werde. Aber die Rezension wird auch hier noch kommen.

 Rezension folgt...

Ja, was soll ich sagen? House of Night begleitet mich jetzt schon über ein Jahr und ich möchte die Reihe endlich zuende bringen. Wie immer hat auch dieser Band mir gefallen. Es kam auch wieder ein bisschen mehr Action ins Spiel.

Der Auftakt dieser Reihe ist süß, magisch, märchenhaft, liebevoll, u.s.w. Ich könnte jetzt noch ein paar andere Dinge nennen. Für jeden Disney-Fan ein muss! 

Rezension 
 
Das Drama, der Zoff rund um die dunklen, gefährlichen Männer ging weiter. In diesem Teil, war die Entwicklung von Grace sehr toll. 


Mein Monatshighlight:

Bildrechte: Knaur

Was habt ihr denn so im Juli gelesen? Wieviel habt ihr geschafft? Was ist eurer Highlight? 
Eure Lea <3 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen